VSM auf der Manufacturing Indonesia

Maximaler Abtrag und sehr lange Standzeiten sind zwei entscheidende Gründe für den Erfolg von VSM-Keramikkornschleifmitteln. Vor allem die entsprechenden Fiberscheiben von VSM bieten für die End-Anwender in der Metallbearbeitung jedoch noch eine Reihe weiterer Vorteile: Niedrigere Arbeitstemperaturen, weniger Vibration und Lärm und somit ein insgesamt deutlich besserer Gesundheitsschutz stießen deshalb auf großes Interesse auf der Manufacturing Indonesia.

Messeschwerpunkt Keramikkorn
Auf der internationalen Fachmesse für Maschinen- und Anlagetechnik in der indonesischen Hauptstadt Jakarta standen vom 5. bis 8. Dezember 2018 die leistungsstarken Keramikkorn-Fiberscheiben von VSM im Mittelpunkt – und konnten in der VSM Schleifkabine dem ausgiebigen Praxistest unterzogen werden. Angefangen mit der VSM CERAMICS Serie XF760 und VSM CERAMICS Plus XF855 mit nochmals verbessertem Selbstschärfungseffekt bis hin zur jüngsten Produktneuheit VSM ACTIROX AF890, zeigten sich die Fachbesucher aus asiatischen Industrieunternehmen von der Effektivität bei der Stahlbearbeitung beeindruckt. "Der äußerst aggressive Schliff, der hohe Abtrag und die Langlebigkeit unserer Keramikkorn-Produkte imponierten unseren Messegästen", freut sich Brennan Benedict, Application Manager bei PT. Amplasindo Jatra Tama, über eine gelungene Ausstellung.

Besserer Anwenderschutz
Im Fokus standen aber auch jene Vorteile, von denen die End-Anwender bei der körperlich anstrengenden Arbeit direkt profitieren. "Mehr Abtrag bei weniger Lärm, Hitze, Funkenflug und vor allem mit weniger Vibrationen sind starke Argumente für VSM Fiberscheiben, gerade im Vergleich mit den in Indonesien immer noch weit verbreiteten gebundenen Schleifmitteln. Unsere Keramik-Fiberscheiben stehen für das technisch maximal Mögliche an Anwenderschutz bei gleichzeitig mehr Leistung. Zum Beispiel deutlich mehr Schutz vor dem "Vibrations-Weißfinger"-Syndrom, bei dem Nervenschäden zu schwerwiegenden Behinderungen an den Händen führen können. Wir sind deshalb überzeugt, dass sich unsere Fiberscheiben im indonesischen Markt durchsetzen und gebundene Schleifmittel ersetzen werden", resümiert Brennan Benedict.

Die Manufacturing Indonesia ist mit rund 1.600 Ausstellern und mehr als 30.000 Besuchern die größte Messe für Maschinenbau und Metallbe- und -verarbeitung Indonesiens und ein zentraler Marktplatz der gesamten Branche im ASEAN-Raum. 2019 wird sie bereits zum dreißigsten Mal ausgerichtet.

Über VSM

Die VSM AG ist mit 150 Jahren Erfahrung eines der führenden Unternehmen im weltweiten Schleifmittelmarkt. Die Kernkompetenz liegt in der Herstellung von Schleifmitteln auf flexibler Unterlage. VSM entwickelt anspruchsvolle Schleifmittellösungen, die an die speziellen Bedürfnisse für  Industrie, Fachhandwerk und Fachhandel angepasst werden. Dabei steht der Kundennutzen klar im Vordergrund. Mit Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern ist VSM in 70 Ländern der Welt aktiv.

Pressekontakt

Sarah Trzynka
T +49 511 3526 334
sarah.trzynka@vsmabrasives.com

Ich bin damit einverstanden, dass VSM Cookies zu Analysezwecken verwendet.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Mit dem Besuch unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK