VSM in Krakau bei der EUROTOOL

Vom 28. - 30. November zeigte VSM sein umfangreiches Schleifmittelsortiment für hohen Abtrag und perfekte Oberflächen auf der 22. EUROTOOL, der internationalen Fachmesse für Metallbearbeitung in Krakau.

Das Interesse des hauptsächlich polnischen Fachpublikums galt neben den VSM COMPACTGRAIN Serien insbesondere den neuen VSM CERAMICS Produkten für anspruchsvolle Schleifaufgaben. Zum Beispiel dem äußerst robusten VSM CERAMICS Plus Schleifband XK885Y mit TOP SIZE: Das mikrokristalline Keramikkorn-Schleifmittel mit optimiertem Selbstschärfungseffekt generiert sehr hohen Abtrag beim Schleifen hochlegierter Stähle – und senkt so die Schleifkosten. Die schleifaktive Zusatzschicht VSM TOP SIZE sorgt zusätzlich für einen kühlen, aggressiven Schliff.

Bis zu 30 % mehr Abtrag beim Schleifen von Superlegierungen
"Die meiste Aufmerksamkeit der Messegäste galt dem Schleifband VSM CERAMICS Plus XP780 auf schwerem Papierträger", sagt VSM Produkt Manager Krzysztof Stoj. Die neue Serie wurde speziell für Lang- und Breitbandanwendungen hochlegierter Stähle unter hohem Anpressdruck entwickelt. Aufgrund der kontinuierlichen Freisetzung scharfer Schnittkanten kommt es zu verlängerten Standzeiten und einem bis zu 30 % höherem Abtrag beim Schleifen von Superlegierungen.

Die EUROTOOL auf dem Expogelände in Krakau ist mit etwa 10.000 Besuchern eine der größten Messen für die metallbe- und verarbeitende Industrie in Ost- und Zentraleuropa.

Downloads:

Presseinformation EUROTOOL (pdf, 299 KB)

Foto Messestand EUROTOOL (jpg, 276 KB)

Über VSM

Die VSM AG ist mit 150 Jahren Erfahrung eines der führenden Unternehmen im weltweiten Schleifmittelmarkt. Die Kernkompetenz liegt in der Herstellung von Schleifmitteln auf flexibler Unterlage. VSM entwickelt anspruchsvolle Schleifmittellösungen, die an die speziellen Bedürfnisse für  Industrie, Fachhandwerk und Fachhandel angepasst werden. Dabei steht der Kundennutzen klar im Vordergrund. Mit Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern ist VSM in 70 Ländern der Welt aktiv.

Pressekontakt

Sarah Trzynka
T +49 511 3526 334
sarah.trzynka@vsmabrasives.com