Starker Auftritt auf der METALEX 2017

Mit über 90.000 Besuchern aus allen metallverarbeitenden Industrien Thailands ist die METALEX in Bangkok eine der bedeutendsten Industriemessen in Südostasien. VSM war vom 22. - 25. November mit dabei und präsentierte seine neuesten Schleifmittel.

Im Blickpunkt standen in der thailändischen Hauptstadt wieder die neuen CERAMICS Produkte, die VSM zusammen mit seinem langjährigen Partner Kings Brite Co. Ltd. präsentierte: "Die selbstschärfenden Keramikkorn-Schleifmittel aus den VSM CERAMICS Plus und VSM CERAMICS Serien waren ganz klar ein Highlight", berichtet Anek Thampiratwong von Kings Brite Co. Ltd. Gezeigt und "live" vom begeisterten Fachpublikum getestet wurden zum Beispiel die auf robustem Polyestergewebe erhältlichen Schleifbänder VSM CERAMICS Plus XK880Y, VSM CERAMICS XK870X und XK760X. Die CERAMICS-Produkte für hohen Abtrag bei der Bearbeitung von hochlegierten Stählen und anderen sehr harten Oberflächen überzeugen mit einem aggressiven Schliff und sehr langen Standzeiten bei vielfältigen Anwendungen.

Ebenfalls im Ausstellungsprogramm für die fast ausschließlich thailändischen Besucher: die Schleifbänder VSM SILIZIUMKARBID CK722Y und VSM ZIRKONKORUND ZK713X. Auch das bewährte ZIRKONKORUND-Schleifmittel bietet eine lang anhaltende, hohe Schleifleistung mit kontinuierlicher Selbstschärfung. Besonders geeignet ist es für die perfekte Bearbeitung von Stahl und Stahllegierungen, Gusseisen sowie von NE-Metallen wie Aluminium, Messing und Bronze.

2018 findet die METALEX vom 21. - 24. November statt. VSM plant, erneut als Aussteller vor Ort zu sein.

Downloads:

Presseinformation METALEX (pdf, 394 KB)

Foto Messestand METALEX (jpg, 355 KB)
Foto Messestand METALEX (jpg, 300 KB)

Über VSM

Die VSM AG ist mit 150 Jahren Erfahrung eines der führenden Unternehmen im weltweiten Schleifmittelmarkt. Die Kernkompetenz liegt in der Herstellung von Schleifmitteln auf flexibler Unterlage. VSM entwickelt anspruchsvolle Schleifmittellösungen, die an die speziellen Bedürfnisse für  Industrie, Fachhandwerk und Fachhandel angepasst werden. Dabei steht der Kundennutzen klar im Vordergrund. Mit Tochtergesellschaften und Vertriebspartnern ist VSM in 70 Ländern der Welt aktiv.

Pressekontakt

Sarah Trzynka
T +49 511 3526 334
sarah.trzynka@vsmabrasives.com